Navigation

Sprunglinks

Inhaltsmenü

Inhalte

Pfad zur aktuellen Position

Web 2.0 für die Kommunalverwaltung

Was hat Substanz? Was ist für die Verwaltung nutzbar?

Zielgruppen: Entscheidungsträger in der öffentlichen Verwaltung, Projektleiter E-Government, IT-Verantwortliche
Begleitende Materialien

Zum Ablauf der Veranstaltung:
  • 9.00 bis 10.00 Uhr: Einleitung: Web 2.0 in der öffentlichen Verwaltung (C. Hanken)
    Versuch einer Definition, typische Anwendungsbeispiele und Ideen für E-Government-Dienste
  • 10.00 bis 11.00 Uhr: E-Partizipation 2.0 (B. Lippa)
  • 11.00 bis 11.30 Uhr: Barrierefreiheit und Webdienste (U. Peter)
  • 11.30 bis 12.00 Uhr: Kaffeepause
  • 12.00 bis 12.30 Uhr: Das Mitmachweb in der Praxis
  • 12.30 bis 13.00 Uhr: Diskussion und Zusammenfassung
Zum Ablauf der Veranstaltung:
  • 9.00 bis 10.00 Uhr: Einleitung: Web 2.0 in der öffentlichen Verwaltung (C. Hanken)
    Versuch einer Definition, typische Anwendungsbeispiele und Ideen für E-Government-Dienste
  • 10.00 bis 11.00 Uhr: E-Partizipation 2.0 (B. Lippa)
  • 11.00 bis 11.30 Uhr: Barrierefreiheit und Webdienste (U. Peter)
  • 11.30 bis 12.00 Uhr: Kaffeepause
  • 12.00 bis 12.30 Uhr: Das Mitmachweb in der Praxis
  • 12.30 bis 13.00 Uhr: Diskussion und Zusammenfassung

Zurück zum Veranstaltungskalender


Nach oben
Copyright 2018, SDC.