Navigation

Sprunglinks

Inhaltsmenü

Inhalte

Pfad zur aktuellen Position

Steuerung mit Zielen

Praxis in Unternehmen, Vision bei Verwaltungen?

Eine Veranstaltung in Kooperation mit

Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V.

Zielgruppen: Verwaltungsspitze und Mitarbeiter im Bereich Hauptamt/Steuerung
Begleitende Materialien

10 Uhr: Begrüßung

  • Grußwort Dr. Reinhard Timmer, Bundesministerium des Innern
  • Einführung (Hans Georg Kinzel, Leiter des AWV-Arbeitskreises 1.4)

10.30 Uhr: Zielvereinbarungen und Leistungsbeurteilungen

  • Zielvereinbarungen und Performance Management bei der Lufthansa (Dr. Jens M. Lang, Lufthansa Systems AG, Frankfurt/Main)
  • Das Leistungsentgelt gemäß § 18 TVöD auf der Basis von Zielvereinbarungen - Einführungsprozess und erste Erfahrungen bei der Kreisverwaltung Soest (Norbert Kelbert, Personalratsvorsitzender Kreis Soest)
  • Wenn es denn so einfach wäre - Zielvereinbarungen als Grundlage für Leistungszulagen nach dem TVöD (Thomas Mölter, Stadt Fulda)

12 Uhr: Mittagspause

12.30 Uhr: Kennzahlen und Steuerung

  • Strategische Steuerung anhand von Ziel-Produktsystemen (Dr. Christian Winter, hfp Informationssysteme GmbH, Kelkheim)
  • Die bremischen Ressorts im Städte- und Ländervergleich (Karl-Heinz Bade und Marion Warnke, Freie Hansestadt Bremen)
  • Möglichkeiten der Steuerung durch Kennzahlen im IT-Unternehmen (Ingo Bräuer, Dataport, Hamburg)

14 Uhr: Strategie und Zieldefinitionen

  • Entwicklung von strategischen Konzepten in Kommunalverwaltungen (Ulrich Potthast, KGSt - Kommunale Gemeinschaftsstelle, Köln)
  • Die Erarbeitung von strategischen Zielen der Kommunalpolitik für die Haushaltsplanung und deren Umsetzung (Dr. Christian Aegerter, Stadt Leipzig)

15.30 Uhr Zusammenfassung und Ausblick (Dr. Martin Wind, ifib Bremen)

Programm, Stand: 12.09.2007

10 Uhr: Begrüßung

  • Grußwort Dr. Reinhard Timmer, Bundesministerium des Innern
  • Einführung (Hans Georg Kinzel, Leiter des AWV-Arbeitskreises 1.4)

10.30 Uhr: Zielvereinbarungen und Leistungsbeurteilungen

  • Zielvereinbarungen und Performance Management bei der Lufthansa (Dr. Jens M. Lang, Lufthansa Systems AG, Frankfurt/Main)
  • Das Leistungsentgelt gemäß § 18 TVöD auf der Basis von Zielvereinbarungen - Einführungsprozess und erste Erfahrungen bei der Kreisverwaltung Soest (Norbert Kelbert, Personalratsvorsitzender Kreis Soest)
  • Wenn es denn so einfach wäre - Zielvereinbarungen als Grundlage für Leistungszulagen nach dem TVöD (Thomas Mölter, Stadt Fulda)

12 Uhr: Mittagspause

12.30 Uhr: Kennzahlen und Steuerung

  • Strategische Steuerung anhand von Ziel-Produktsystemen (Dr. Christian Winter, hfp Informationssysteme GmbH, Kelkheim)
  • Die bremischen Ressorts im Städte- und Ländervergleich (Karl-Heinz Bade und Marion Warnke, Freie Hansestadt Bremen)
  • Möglichkeiten der Steuerung durch Kennzahlen im IT-Unternehmen (Ingo Bräuer, Dataport, Hamburg)

14 Uhr: Strategie und Zieldefinitionen

  • Entwicklung von strategischen Konzepten in Kommunalverwaltungen (Ulrich Potthast, KGSt - Kommunale Gemeinschaftsstelle, Köln)
  • Die Erarbeitung von strategischen Zielen der Kommunalpolitik für die Haushaltsplanung und deren Umsetzung (Dr. Christian Aegerter, Stadt Leipzig)

15.30 Uhr Zusammenfassung und Ausblick (Dr. Martin Wind, ifib Bremen)

Programm, Stand: 12.09.2007

Zielscheibe   Hier klicken zum Herunterladen (pdf, 0.902 MB)

Zurück zum Veranstaltungskalender


Nach oben
Copyright 2018, SDC.